Ehrenamtlich engagieren

Der Wetteraukreis lebt von seinen vielen ehrenamtlich engagierten Bürgern. In den vergangenen Jahren hat sich vor allem durch die große Zahl Geflüchteter ein weit verzweigtes Netz an Ehrenamtlichen im Bereich der Flüchtlingshilfe entwickelt. Sie unterstützen etwa bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz, stärken Frauen auf dem Weg in eine erfolgreiche Zukunft, organisieren interkulturelle Sportteams oder assistieren bei der Wohnungssuche.

Sie möchten sich engagieren?

Wenn Sie sich im Bereich Geflüchtete engagieren möchten, finden Sie auf der Website der AG Flüchtlingshilfe die entsprechenden Ansprechpartner in den einzelnen Gemeinden des Wetteraukreises.

Sie suchen noch die passende Aufgabe im Bereich Geflüchtete, Migration, Diversität? Dann lassen Sie sich von der WIR-Koordination des Wetteraukreises beraten! Sie ist Anspechpartnerin für Ehrenamtliche und bietet Unterstützung bei großen und kleinen Herausforderungen. Die WIR-Koordination besucht daher regelmäßig Treffen des Ehrenamtes (runde Tische, Treffen der Flüchtlingshilfe o.Ä.) in den einzelnen Gemeinden.

Des Weiteren vernetzt und berät die WIR-Koordination des Wetteraukreises Zivilgesellschaft, Vereine, Organisationen und Betriebe zu folgenden Themen:

  •     Aufbau einer Willkommens- und Anerkennungskultur
  •     Interkulturelle Öffnung von Verwaltungen, Vereinen und Verbänden
  •     Beratung und Weiterbildung zu Diversity Management und Interkultureller Öffnung
  •     Koordination und Organisation innovativer Projekte

Sie möchten sich weiterbilden und vernetzen?

Immer wieder finden für ehrenamtlich Tätige im Bereich Geflüchtete, Migration und Diversität Schulungen, Fortbildungen, Netzwerk- und Informationsveranstaltungen statt. Aktuelle Veranstaltungen finden Sie auf der Website der AG Flüchtlingshilfe im Wetteraukreis.

Netzwerke und Ansprechpartner

  • AG Flüchtlingshilfe
    Die AG Flüchtlingshilfe vernetzt Akteure im Wetteraukreis mit Bezug zum Thema Geflüchtete und setzt sich für die Verbesserung der Strukturen für die Zielgruppe ein. Die AG setzt sich aus VertreterInnen von karitativen Organsiationen, Gemeinden, dem Ehrenamt, der Verwaltung, Kirchen und weiteren Gruppen zusammen.
  • Gemeinsam aktiv
    Auf der Website gemeinsam-aktiv finden ehrenamtlich Engagierte Angebote wie etwa die Ehrenamts-Suchmaschine, Veranstaltungen und aktuelle Informationen. „Gemeinsam aktiv“ ist eine Kampagne der hessischen Landesregierung zur Förderung des Ehrenamtes.

Arbeitshilfen für Ehrenamtliche

  • Ehrenamts-Portal der Volkshochschulen
    Das Ehrenamts-Portal der Volkshochschulen gibt einen Gesamtüberblick über das Ehrenamt in der Flüchtlingshilfe. Es dient auch dazu die eigene Rolle genauer zu definieren.
  • Kursbuch Wirkung
    Unter dem Motto „Gutes noch besser tun“, vermittelt das „Kursbuch Wirkung“ anhand vieler Beispiele und Anleitungen Kompetenzen, die ehrenamtliche Arbeit effizienter und wirkungsvoller machen können.
  • "Wie-kann-ich-helfen"
    Das Ehrenamtsportal wie-kann-ich-helfen gibt einen Überblick über die vielfältigen Möglichkeiten und Themen rund um das Thema Geflüchtete.
  • Ehrenamts-Card
    Besonders aktive und engagierte Ehrenamtliche können die Ehrenamts-Card beantragen. Mit ihr gibt es Vergünstigungen für zahlreiche Aktivitäten in ganz Hessen.
     
  • Ehrenamts-Suchmaschine
    Mit der Ehrenamts-Suchmaschine können Sie Möglichkeiten finden sich in Ihrem Umfeld ehrenamtlich zu betätigen.