Ehrenamtlich engagieren

Der Wetteraukreis lebt von seinen vielen ehrenamtlich engagierten Bürgern. In den vergangenen Jahren hat sich vor allem durch die große Zahl Geflüchteter ein weit verzweigtes Netz an Ehrenamtlichen im Bereich der Flüchtlingshilfe entwickelt. Sie unterstützen etwa bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz, stärken Frauen auf dem Weg in eine erfolgreiche Zukunft, organisieren interkulturelle Sportteams oder assistieren bei der Wohnungssuche.

Sie möchten sich engagieren?

Schreiben Sie gerne an das WIR Vielfaltszentrum an

ehrenamt.geflüchtetenhilfe@wetteraukreis.de

Die WIR-Koordination des Wetteraukreises ist Anspechpartnerin für Ehrenamtliche und bietet Unterstützung bei großen und kleinen Herausforderungen. Die WIR-Koordination besucht daher regelmäßig Treffen des Ehrenamtes (runde Tische, Treffen der Flüchtlingshilfe o.Ä.) in den einzelnen Gemeinden.

Des Weiteren vernetzt und berät die WIR-Koordination des Wetteraukreises Zivilgesellschaft, Vereine, Organisationen und Betriebe zu folgenden Themen:

  •     Aufbau einer Willkommens- und Anerkennungskultur
  •     Interkulturelle Öffnung von Verwaltungen, Vereinen und Verbänden
  •     Beratung und Weiterbildung zu Diversity Management und Interkultureller Öffnung
  •     Koordination und Organisation innovativer Projekte