Preisträger gesucht! Wettbewerb "Aktiv für Toleranz und Demokratie"

Symbolbild auf dem eine Lupe Papierkärtchen mit den englischen Worten Toleranz, Humanität, Diversität gerichtet ist

Auch in diesem Jahr ist das Bündnis für Demokratie und Toleranz – gegen Extremismus und Gewalt (BfDT) auf der Suche nach erfolgreichen und übertragbaren zivilgesellschaftlichen Projekten für eine lebendige und demokratische Gesellschaft. Gewinner können von bis zu 5.000 €, einer verstärkten Präsenz in der Öffentlichkeit sowie ein Workshop-Angebot profitieren.

Bewerben Sie sich bis zum 27. Juni 2021. Mehr Informationen und Anregungen aus den vergangenen Jahren finden Sie auf der Informationsseite des BfDT.
 
Für den Wettbewerb "Aktiv für Toleranz und Demokratie" werden Projekte gesucht, die:

  • Engagement digital umsetzen: Herausforderungen durch die Pandemie meistern und Chancen nutzen,
  • gesellschaftlichen Zusammenhalt fördern und gesellschaftlicher Spaltung entgegenwirken,
  • sich gegen politischen Extremismus engagieren und Gegenstrategien entwickeln,
  • Haltung zeigen und aktiv gegen Gruppen bezogene Menschenfeindlichkeit sind. 

Viel Glück!

veröffentlicht am: 04. Juni 2021