Gesucht: Videos zum Thema Vielfalt

Filmen macht Spaß: Sozialdezernentin Stephanie Becker-Bösch und Franziska Walter, Koordinatorin des WIR-Projekts beim Wetteraukreis.

Unter dem Motto „Vielfalt ist unsere Stärke“ startet der Wetteraukreis einen Video-Wettbewerb. Teilnehmen können junge Menschen, die im Wetteraukreis wohnen und zwischen 12 und 21 Jahre alt sind. „Mit dem Wettbewerb wollen wir zu einer kreativen Auseinandersetzung mit der gesellschaftlichen Vielfalt anregen“, sagt Sozialdezernentin Stephanie Becker-Bösch.

Gesucht werden Videos, die maximal fünf Minuten lang sind, und das Thema Vielfalt und Diversität in der alltäglichen Lebenswelt beleuchten. „Ich bin sehr daran interessiert, gerade von der jungen Generation Anregungen zu erhalten, wie Politik und Verwaltung im Wetteraukreis den Anspruch auf gleichberechtigte Teilhabe und Förderung von Demokratie voranbringen kann“, sagt die Sozialdezernentin.

Preise und Preisverleihung

Einsendeschluss für die Videobeiträge ist Dienstag, der 15. August 2017. Die von der Jury nominierten besten Videobeiträge werden im Rahmen der Interkulturellen Wochen am 26. September im Capitol Kino in Butzbach gezeigt. Dort ist auch um 19 Uhr die Preisverleihung. Für die drei ersten Plätze gibt es Prämien im Wert von 500, 250 und 125 Euro. Weiterhin kann man die Teilnahme an einer Jugendveranstaltung der Fachstelle Jugendarbeit des Wetteraukreises gewinnen.

Die Beiträge werden zudem auf der Facebook-Seite und im YouTube-Kanal des Wetteraukreises veröffentlicht.

Wie kommen die Filme zum Wetteraukreis?

  • Per Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailE-Mail über WeTransfer.com
  • Oder per Upload über den jeweils eigenen YouTube-Kanal des Einsenders. Bitte Name, Kontaktadresse, Titel des Videos und gegebenenfalls Link an Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailE-Mail.
  • Oder per Post auf einem Datenträger, zum Beispiel einer DVD, zusammen mit dem Teilnahmebogen an: Wetteraukreis, Der Kreisausschuss, Fachbereich Jugend und Soziales, z. Hd. Frau Walter, Stichwort „diversity“, 61169 Friedberg, Europaplatz. Den Teilnahmebogen gibt es als Öffnet externen Link in neuem Fensterdownload.
veröffentlicht am: 29. Juni 2017